Der Weg von der Grund- oder Mittelschule ans Gymnasium

So geht es ins Gymnasium ...

... aus der 4. Jahrgangsstufe:

Im Übertrittszeugnis in Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachkunde:

Notendurchschnitt 2,33 oder besser.

In allen anderen Fällen ist die Teilnahme am Probeunterricht erforderlich.

... aus der 5. Jahrgangsstufe:

Im Jahreszeugnis in Deutsch und Mathematik:

Notendurchschnitt 2,00 oder besser.

Allgemeine Informationen zum Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe des Gymnasiums finden Sie hier.

Informationen des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst zum Übertritt und Schulartwechsel finden Sie hier.

Informationen des ISB (Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung) finden Sie hier.

Einen Beförderungsantrag des Landkreises Hof finden Sie hier.