Bildungsangebot

Die Schülerinnen und Schüler des musischen und des sprachlichen Zweiges erhalten (wie in allen anderen Gymnasien) von der 5. bis 7. Jahrgangsstufe Unterricht im Fach „Natur und Technik“, in dem naturwissenschaftliche Arbeitsmethoden vermittelt und Themen aus der Biologie, der Physik und der Informatik behandelt werden. Der eigentliche Physikunterricht beginnt in der 8. Jahrgangsstufe, Chemie steht ab Jahrgangsstufe 9 auf dem Stundenplan. Wirtschafts- und Rechtslehre wird in der 9. und 10. Klasse zweistündig unterrichtet.