Beitragsarchiv

Landeswettbewerb 2017 „Experimente antworten“

Alle Schülerinnen und Schüler der fünften Jahrgangsstufe des Jean-Paul-Gymnasiums haben am bayernweiten Wettbewerb „Experimente antworten“ teilgenommen.

Weiterlesen …

JPG - Preisträger Börse

Auch in diesem Jahr haben einige Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe des Jean-Paul-Gymnasiums wieder beim Planspiel Börse der Sparkasse teilgenommen.

Weiterlesen …

Erfolg der Tischtennis-Mädchen des Jean-Paul-Gymnasiums

Die Mädchen-Mannschaft des Jean-Paul-Gymnasiums errang am 10.2.2017 in Nürnberg den 3. Platz im Landeswettbewerb Bayern.

Weiterlesen …

Tastschreiben am PC

Aktuelle Informationen erhalten Sie hier

Jean-Paul-Gymnasium debattiert sich im Regionalentscheid gleich zweimal nach München

Am vergangenen Donnerstag konnten die Stufensieger des JPG-„Jugend debattiert“-Schulwettbewerbs auf regionaler Ebene einmal mehr unter Beweis stellen, was sie können – und sie können einiges!

Weiterlesen …

Kreuzen-Drehen-Kreuzen

Dieses Geräusch war neu in der Nachmittagsbetreuung: das leise Klappern von Holzklöppeln.

Weiterlesen …

Betreuung des LIONS-Bücherschrank durch die Klasse 10b

Die Klasse 10b übernahm bereits im vorletzten Schuljahr, also als Klasse 8b, mit ihrer damaligen Deutschlehrerin, StRefin Sabrina Kaulfuß, auf Initiative des Schulleiters OStD Dr. Markus Köhler die Pflege des Bücherschrankes der beiden Hofer LIONS-Clubs am Wirth-Platz.

Weiterlesen …

Spendenübergabe der 5. Klassen Januar 2017

Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen überreichten dem Deutschen Kinderschutzbund Hof 330,00 €.

Weiterlesen …

Spendenübergabe Klasse 6a Januar 2017

Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a haben sich kurz vor den Weihnachtsferien entschieden, 50,00 €, die durch einen Rabatt auf eine Lektürebestellung übriggeblieben war, an hilfsbedürftige Kinder in Nepal zu spenden.

Weiterlesen …

Umweltsprechertag als Kooperation zwischen dem Gymnasium Münchberg und dem Jean- Paul-Gymnasium Hof

Erst kürzlich wurden in Weiden von Frau Staatsministerin Scharf die Schulen Oberfrankens ausgezeichnet, die sich für eine bessere Umweltbildung stark machen.

Weiterlesen …

Jean-Paul-Gymnasium erneut „Umweltschule in Europa“

Am 21.12.2016 wurden wieder oberfränkische und oberpfälzische Schulen in der Hans-Scholl-Realschule Weiden für ihr Umweltengagement von der Bayerisches Umweltministerin Ulrike Scharf ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Die Adventszeit unter ganz anderen Zeichen …

Einen ganz besonderen Gottesdienst durften Schülerinnen und Schüler der Q12 unter der Leitung von StDin Maniana Füg mitgestalten. Der Weg führte uns dieses Mal nicht in eine Kirche der Stadt Hof oder des Landkreises, sondern in die Kapelle der Justizvollzugsanstalt Hof.

Weiterlesen …

Vorlesewettbewerb im Schuljahr 2016/2017

Lustige, packende und aufregende Geschichten hatten die sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Endausscheid des Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen für ihre Klassenkameraden ausgewählt und vorbereitet.

Weiterlesen …

Sportabzeichen

Als einziges Hofer Gymnasium nahm das JPG auch im letzten Schuljahr am Sportabzeichenwettbewerb des BLSV und der Stadt Hof teil.

Weiterlesen …

Weihnachtstrucker-Aktion 2016

Auch in diesem Jahr hat sich das Jean-Paul-Gymnasium wieder an der Weihnachtstrucker-Aktion beteiligt. 19 Klassen beteiligten sich an der Aktion und haben insgesamt 21 Pakete für Bedürftige in Serbien, Kroatien oder Bosnien gepackt.

Weiterlesen …

Thanos Kießling-Bibliothek am Jean-Paul-Gymnasium eingeweiht

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde am Jean-Paul-Gymnasium wurde die stattliche Bibliothek des im April des letzten Jahres verstorbenen Hofer Schriftstellers Thanos Kießling ihrer neuen Nutzung übergeben.

Weiterlesen …

SMV-Seminar 2017

Die Klassensprecher des Jean-Paul-Gymnasiums kennen das Prozedere seit Jahren: Am Anfang des Schuljahres verbringt die große SMV-Gemeinschaft zwei Tage, um Probleme und Ziele für ihre Schule zu besprechen.

Weiterlesen …

Schülerin des Jean-Paul-Gymnasiums erhält einen von drei Sonderpreisen des Arbeitskreises Humanistisches Gymnasium

Die Schülerin Elisa Marie Yüzbasioglu, welche die 8. Jahrgangsstufe des humanistischen Zweiges des Jean-Paul-Gymnasiums besucht, wurde in München für einen im Rahmen des Pegalogos-Wettbewerbs 2016 erstellten Aufsatzes mit einem Geld- und Sachpreis ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Begrüßung der neuen 5. Klässler am JPG

Am ersten Schultag des neuen Schuljahres konnten wir 45 neue Schülerinnen und Schüler in zwei 5. Klassen begrüßen. Jeder der Neuankömmlinge erhielt eine JPG-Begrüßungsmappe, die ihn bis zum Ende seiner Schulzeit als Sammelmappe für Zeugnisse, Auszeichnungen und Urkunden begleiten soll.

Weiterlesen …

Anfangsgottesdienst 2016 des JPG

Am ersten Schultag fand wie jedes Jahr unser Schuljahresanfangsgottesdienst statt, der dieses Mal unter dem Motto stand „Dieser Weg wird (k)ein leichter sein...“.

Weiterlesen …

Die ANTENNE BAYERN Pausenhof-Konzerte Jean-Paul-Gymnasium Hof

Die ANTENNE BAYERN Pausenhof-Konzerte: angesagte Mega-Stars rocken euren Pausenhof – bei einem Konzert, das ihr nie vergessen werdet! Jetzt abstimmen für das Jean-Paul-Gymnasium. Du darfst alle 5 Minuten erneut abstimmen!

Neue Lehrkräfte am JPG

Zu Beginn des Schuljahres 2016/17 haben drei neue Lehrkräfte ihren Dienst am JPG begonnen. V.l.n.r.: StRefin Marzena Parusel (Deutsch, Englisch), StRefin Christina Peter (Geographie, Wirtschaft/Recht, Sport weibl.) und StRin Lena Wachter (D, E) mit Schulleiter OStD Dr. Markus Köhler. Wir wünschen unseren jungen Kolleginnen viel Freude und Erfolg bei Ihrer Tätigkeit an unserem JPG.

Eröffnung der Vernissage „Farbe der Unendlichkeit“

„Die Farbe der Unendlichkeit“ ist ab 26. Juli 2016 in der Klostergalerie zu sehen. Die Teilnehmer des Wahlunterrichts Fotographie des Jean-Paul-Gymnasiums zeigen in dieser Ausstellung abstrakte Aufnahmen von Blüten.

Weiterlesen …

Essen wie die Römer...

Im antiken Rom war die wichtigste Mahlzeit des Tages die cena, welche normalerweise am späten Nachmittag bis zum Einbruch der Dunkelheit stattfand.

Weiterlesen …

Sonderpreis der Bayerischen Volksstiftung beim Schülerlandeswettbewerb „Erinnerungszeichen“ für das Jean-Paul-Gymnasium

Der im Schuljahr 2015/16 erstmals eingerichtete Wahlkurs „Geschichtswettbewerbe“ war bereits mit seinem ersten Wettbewerbsbeitrag äußerst erfolgreich.

Weiterlesen …

Zähneputzen ohne Plastik – unmöglich oder doch machbar?

Zähneputzen, Schminken, Duschen, Einkaufen ohne Plastik – für viele undenkbar und doch möglich. Wie zeigte die Referentin und Buchautorin Nadine Schubert am 28.6. einem interessierten Publikum im Jean-Paul- Gymnasium Hof.

Weiterlesen …

Leichtbauprojekt mit der Hochschule Hof

Am vergangenen Freitag, am 17. Juni, war ein Studententeam der Hofer Hochschule am JPG zu Gast und führte mit den Schülerinnen und Schülern unserer beiden neunten Klassen ein Projekt zum Thema "Leichtbau" durch.

Weiterlesen …

Herzlicher Glückwunsch zum bestandenen Abitur!

Wir gratulieren unseren Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2016 sehr herzlich zum bestandenen Abitur.

Weiterlesen …

Erdschauhausquiz des JPG in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Umwelt

Bereits im Jahr 2011 gestaltete das Landesamt für Umwelt im Hofer Zoo das Erdschauhaus neu. Eine Bereicherung für die Zoobesucher, denen dadurch auch ein Blick auf die Lebewesen unter der Erde ermöglicht wird. Aber auch verschiedene Bodentypen, der Einfluss des Menschen auf den Boden und die Erdgeschichte können dort erkundet werden.

Weiterlesen …

Preisträgerin des 31. Bundeswettbewerbs „Jugend komponiert 2016“ kommt vom JPG

Musikalisch kreatives Talent beim Bundeswettbewerb „Jugend komponiert“ ausgezeichnet
Musikalisch kreativ! Die 13-jährige Nadja Rangott (Klasse 8a) gehört zu den Förderpreisträgern des Bundeswettbewerbs „Jugend komponiert“.

Weiterlesen …

CAE 2016

Das Cambridge Certificate ist ein englisches Sprachzertifikat der Universität Cambridge für Nicht-Muttersprachler. Es wird jährlich von etwa 3 Millionen Menschen aus 130 Ländern abgelegt. Das Cambridge Certificate dient der Bescheinigung qualifizierter Englischkenntnisse und ist international bei Bildungseinrichtungen und Unternehmen anerkannt.

Weiterlesen …

Großer Erfolg beim Adam-Ries-Wettbewerb

Mit großem Erfolg nahm David Spörl (5a) am diesjährigen Adam-Ries-Wettbewerb in Bad Staffelstein teil.

Weiterlesen …

Musiker spenden für Syrienhilfe

700 Euro sind beim Passionskonzert des Jean Paul Gymnasiums Hof in der Johanneskirche zusammengekommen – und diese stolze Summe haben die Schülerinnen und Schüler des Unterstufenchors unter der Leitung von Oberstudienrätin Susanne Müller (links) am Donnerstag an Klaus Tröger (rechts) von der BARADA Syrienhilfe e.V. überreicht.

Weiterlesen …

Wer schafft den weitesten Känguru-Sprung?

Darum und um viele anschauliche Mathe-Knobeleien ging es beim diesjährigen Känguru- Wettbewerb am 17. März 2016, bei dem am Jean-Paul- Gymnasium 66 Mathematik- Begeisterte aus zahlreichen Jahrgangsstufen auf eigenen Wunsch hin teilnahmen.

Weiterlesen …

Musicalklasse probt für erste Aufführung

Die 26 Schülerinnen und Schüler der Musicalklasse wissen: Es sind nur noch zehn Schulwochen bis zu ihren großen Auftritten am Donnerstag, 21. Juli, und am Freitag, 22. Juli 2016, jeweils um 19:00 Uhr in der Pausenhalle des Jean-Paul- Gymnasiums.

Weiterlesen …

Landeswettbewerb „Experimente antworten“

Hagebuttentee und Schwarztee sind wie Chamäleons: sie ändern je nach Umgebung ihre Farbe. Diese Umgebung haben Schülerinnen und Schüler der fünften Jahrgangsstufe anlässlich des Landeswettbewerbs „Experimente antworten“ untersucht.

Weiterlesen …

Jeder Klick zählt!

Liebe Schülerinnen und Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums Hof, wir haben die erste Hürde genommen. Das Theater- und Filmteam hat es in die Auswahlrunde des Filmwettbewerbs DER WEISSE ELEFANT geschafft.

Weiterlesen …

Big Band des JPG in Italien

Nachdem bereits im letzten Schuljahr vom 18. bis 25. April 2015 das Bläserensemble „Bbrass“ des Liceo Musicale Bonporti aus der norditalienischen Stadt Trento am Jean-Paul Gymnasium zu Besuch war, erfolgte nun vom 2. bis 9. April 2016 der Gegenbesuch.

Weiterlesen …

Bretter, die die Welt verändern – Passionsgottesdienst des JPG in der St.-Marienkirche

Unter das Motto „Bretter, die die Welt verändern“ feierten die Schülerinnen und Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums am letzten Schultag vor den Osterferien in der bis auf den letzten Platz gefüllten katholischen St.-Marienkirche ihren ökumenischen Passionsgottesdienst.

Weiterlesen …

Neue Schüler-Tutoren am Jean-Paul-Gymnasium im Einsatz für die neuen Fünftklässler

Das Hofer Jean-Paul-Gymnasium lädt alle Viertklässler, die ab nächstem Schuljahr beabsichtigen, das Gymnasium zu besuchen, zu einem Schnuppernachmittag ein. Los geht es am kommenden Donnerstag um 15 Uhr in der Neuen Aula, wo die Schülerinnen und Schüler mit einem Ausschnitt aus der aktuellen Produktion der neuen Musicalklasse begrüßt werden.

Weiterlesen …

Schülerinnen und Schüler des JPG auf der Bühne des Hofer Theaters - eine äußerst gelungene Kooperation

Zu Essen hat die Familie Besenbinder so gut wie nichts – aber ein riesiges Harmonium darf im Zentrum der ärmlichen Hütte nicht fehlen. Schon während Humperdincks großartiger Ouvertüre, die Regisseur Hinrich Horstkotte am Theater Hof Takt für Takt, Ton für Ton, Stimmung für Stimmung bis ins letzte Detail mehr als klug mitinszeniert, nehmen Hänsel und Gretel an dem überdimensionalen Instrument Platz und versuchen sich an Potpourris des allgegenwärtigen Richard Wagner, wie es um zu Beginn des 20. Jahrhunderts nun mal so Sitte war.

Weiterlesen …

Flucht und Vertreibung – Mit dem Koffer in der Hand

Aus Anlass der aktuellen Flüchtlingskrise und im Gedenken an den vor knapp einem Jahr verstorbenen Hofer Schriftsteller Thanos Kießling setzten sich am Sonntag, den 6.3.2016, um 17:00 Uhr in der Michaelis-Kirche Hof Kirchenmusikdirektor Georg Stanek sowie Schüler und Lehrer des Jean-Paul-Gymnasiums sowohl musikalisch als auch literarisch mit der Geschichte des Exils auseinander.

Weiterlesen …

2. Preis im Landeswettbewerb Mathematik-Olympiade 2016

Roman Seifert (8c) konnte im Landeswettbewerb Mathematik einen hervorragenden 2. Preis erreichen und kann sich nun für das Bundesfinale in Jena qualifizieren, bei dem die besten Mathematikschüler aus ganz Deutschland gegeneinander antreten werden. Über die 55. Landesrunde der Mathematik-Olympiade Bayern (MOBy), die in an der Universität Passau stattfand, weiß Roman Folgendes zu berichten:

Weiterlesen …

Auszeichnung für Informatik-Biber

Insgesamt 34 Schülerinnen und Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums nahmen im November 2015 am Wettbewerb „Informatik-Biber“ teil.

Weiterlesen …

Mathematik-Olympiade 2016

Zum Zwischenzeugnis im Februar nahmen Schulleiter Dr. Markus Köhler und Fachbetreuerin Bettina Stelzer die Mathematiker-Ehrung vor:

Weiterlesen …

Erfolg beim Bezirksfinale in Pegnitz

Am 26. Januar 2016 belegte die Tischtennis-Mädchen-Mannschaft des Jean-Paul-Gymnasiums (6. bis 8. Jahrgangsstufe) den zweiten Platz in Oberfranken. Von links nach rechts: Lara Peckelhoff, Marie Tauwaldt, Antonia Kropf, Leonie Morawietz, Marie-Louise Gensel und Jana Seifert

Erfolg unserer Tischtennis-Jungen

Die Tischtennis-Jungenmannschaft (Jahrgänge 1999-2002) belegte den 2. Platz im Stadtfinale. Von links nach rechts: Nils Hoffmann, Paul Müller, Valentino Masi, Simon Schaumberg, Christoph Heinrich (Fabian Weiß fehlt)

Ausbildung neuer Schulsanitäter am JPG

Im Januar und Februar diesen Jahres wurden insgesamt 19 neue Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter der Jahrgangsstufen 7 und 8 durch Frau Feller von den Maltesern Bayreuth und unter Betreuung von Frau StRin Brosius am Jean-Paul-Gymnasium ausgebildet.

Weiterlesen …

Bewegender Brief aus Frankreich

Von unserer französischen Partnerschule, dem Lycée Les Haberges in Vesoul, haben wir folgenden Dankesbrief auf unsere Solidaritäts-Aktion im vergangenen November erhalten:

Weiterlesen …

Einladung zu einer musikalischen Lesung

Diesen Titel trägt eine musikalische Lesung, die am 6. März um 17:00 Uhr in der Hofer Michaeliskirche stattfinden wird. Im Zentrum der Veranstaltung stehen Gedichte, die der im letzten Jahr verstorbene Hofer Schriftsteller Thanos Kießling geschrieben hat.

Weiterlesen …

Erneuter Erfolg beim Bezirksfinale Gerätturnen 2016

Luisa Bernard, Elisabeth Müller, Annalena Lübben, Dina Walther, Tabea Neudert und Constanze Jacob wurden Bezirkssieger im Gerätturnen beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“.

Weiterlesen …

Erneuter Erfolg bei Jugend debattiert 2016

Eloquent, spritzig und argumentativ geschickt gelang es Felix Walther nach seinem Sieg im Schulwettbewerb (die Frankenpost berichtete) jetzt auch im Finale des Regionalentscheids am Münnerstädter Schönborn-Gymnasium, sein rhetorisches Geschick unter Beweis zu stellen und sich damit den zweiten Platz im Bereich der Sekundarstufe II zu sichern.

Weiterlesen …

Theaterluft am JPG

„Nach Gott hat Shakespeare am meisten geschaffen”, bemerkte bereits der französische Schriftsteller Alexandre Dumas anerkennend. Und vergegenwärtigt man sich die zahlreichen Theaterfiguren, die uns der englische Barde hinterlassen hat, so scheint es tatsächlich schwer möglich, dass ein anderer Schriftsteller William Shakespeare jemals übertreffen könnte.

Weiterlesen …

Abend der Wissenschaften am Jean-Paul-Gymnasium

Bereits zum dritten Mal fand am 1. Februar am Jean-Paul-Gymnasium der W-Seminarabend „Wissens(chaft) MACHT Schule“ statt. An diesem Abend präsentierten Schülerinnen und Schüler der 12. Jahrgangsstufe aus fünf verschiedenen W-Seminaren ausgewählte Abschlussarbeiten.

Weiterlesen …

Deutsch-Französischer Tag

Am 22. Januar wurden die Schüler und Schülerinnen des Jean-Paul Gymnasiums von einer äußerst charmant vorgetragenen Durchsage mit unverkennbar französischem Akzent überrascht:

Weiterlesen …

Spendenübergabe 5. Klassen

Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen des Jean-Paul-Gymnasiums überreichten Frau Poswa vom Deutschen Kinderschutzbund Hof 200,00 € Euro und zwei CD-Player für die Ganztagsbetreuung Hofer Grundschüler.

Weiterlesen …

Ein Tag für die Umwelt

Was verbindet das Hofer Jean-Paul-Gymnasium mit dem Münchberger Gymnasium? Beide Schulen setzen sich für eine umfangreiche Umweltbildung ein.

Weiterlesen …

Gesundes Frühstück im Advent

Die 5. Klässer kamen am 17. Dezember für zwei Stunden zusammen, um einige wichtige Aspekte über eine gesunde Ernährung zu erfahren.

Weiterlesen …

Ehrung Sportabzeichenwettbewerb

Auch im letzten Schuljahr nahm das JPG wieder an dem vom BLSV sowie der Stadt Hof ausgeschiebenen Sportabzeichenwettbewerb teil.

Weiterlesen …

Ein Weihnachtspaket für unsere Partnerschule in Nigeria

Seit zwei Jahren besteht nun die Schulpartnerschaft mit dem Holy Ghost College in Nigeria.

Weiterlesen …

Frohe Weihnachten

Die Schulleitung des Jean-Paul-Gymnasiums wünscht allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern, allen Lehrkräften und Mitarbeitern ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und erfolgreiches Neues Jahr! Markus Köhler und Stefan Klein

Neue Farbe zum Jahreswechsel

Pünktlich mit dem letzten Schultag vor den Weihnachtsferien konnte die Klasse 9b Renovierung und Neugestaltung ihres Klassenzimmers 2.15 abschließen. So erstrahlen die Wände nun in unterschiedlichen blauen Farbabstufungen. Ein herzlicher Dank geht an Herrn Klein, der die Malerarbeiten organisatorisch und logistisch unterstützt hat, und an die einzelnen Lehrkräfte der Klasse für ihre Mithilfe.

Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion 2016

Auch in diesem Jahr sammelten unsere Klassen sehr fleißig und beteiligten sich mit 23 Päckchen an der Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion zur Unterstützung von hilfsbedürftigen Menschen in Osteuropa. Ein herzlicher Dank geht an alle Schülerinnen und Schüler mit Ihren Eltern und den Lehrkräften!

Vorlesewettbewerb im Schuljahr 2015/2016

Den diesjährigen Vorlesewettbewerb trugen sechs Schülerinnen der Klassen 6a und 6b (Leitung: Frau Thumser) untereinander aus. Nach einer sehr ansprechenden Präsentation der Wahltexte in der ersten Runde mussten die Teilnehmerinnen jeweils einen Abschnitt aus Otfried Preußlers Jugendroman „Krabat“ vorlesen.

Weiterlesen …

Baumpflanzaktion am Schießgraben

Erneut wurde das Jean-Paul-Gymnasium am 4. Dezember in Wiesentheid als „Umweltschule in Europa“ mit zwei Sternen ausgezeichnet, nachdem es auch in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler durch verschiedene Projekte zu umweltbewussten und nachhaltigen Handeln animiert hat.

Weiterlesen …

Einmal um die Welt nach Hof: Eine Neuseeländerin zu Gast am Jean-Paul-Gymnasium

Seit nunmehr einer Woche verstärkt Janoschka van Zyl (16) die Schulfamilie des Jean-Paul- Gymnasiums. Man könnte meinen, für die in Südafrika geborene Neuseeländerin, die seit ihrem neunten Lebensjahr in Auckland wohnt, einer Großstadt mit immerhin fast 1,5 Millionen Einwohnern, sei die neue Umgebung ein kleiner Kulturschock.

Weiterlesen …

Erfolg beim Fremdsprachenwettbewerb Latein

Mit einer herausragenden Arbeit in der 2. Runde konnte sich Emilia Senf (Q12) beim Fremdsprachenwettbewerb Latein für die Finalrunde in München qualifizieren, an der nur die zehn besten Schülerinnen und Schüler aus ganz Bayern teilnehmen werden. Herzlicher Glückwunsch!

Gedenkminute für Frankreich

Zum Gedenken an die Opfer von Paris versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums in einer Pause der letzten Woche in den Farben der französischen Nationalflagge Tricolore blau-weiß-rot.

Weiterlesen …

Aktion von „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ am Freitag, 20.11.2015

Unser Arbeitskreis plant für kommenden Freitag eine Aktion in der 1. Pause. Weiterlesen

Probentage der besonderen Art

105 Schülerinnen und Schüler machten sich gemeinsam mit vier Lehrkräften, Herr Baumann, Frau Füg, Frau Müller und Herr Strunz, am Mittwoch, 28.10.2015, auf den Weg in die Jugendherberge Plauen – die nun schon zum 6. Mal stattfindenden gemeinsamen Probentage riefen.

Weiterlesen …

Leinwandfestival 2015

Im Oktober 2015 fand traditioneller Weise das Leinwandfestival der Hochschule Hof statt. Erstmals standen nicht nur Studenten- sondern auch Schülerfilme zur Prämierung an. Die eingereichten Filme des Jean-Paul-Gymnasiums belegten dabei die ersten drei Plätze.

Weiterlesen …

Vortrag zum Thema „Verfolgung religiöser Minderheiten“

Am Mittwoch den 21.10.15 hatten die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen des Jean-Paul-Gymnasiums Hof die Gelegenheit sich von Herrn Friedhelm Appel vom gemeinnützigen Verein Hilfsaktion Märtyrerkirche über das sehr aktuelle und äußerst vielschichtige Thema „Verfolgung religiöser Minderheiten“ am Beispiel christlicher Gemeinden in Ländern wie Pakistan, Indien, Sudan oder China informieren zu lassen.

Weiterlesen …

Neue Tische und Stühle für das JPG

Mit 96 neuen Tischen für verschiedene Klassenzimmer und 30 neuen Drehstühlen für den unteren Zeichensaal konnte unser über 40 Jahre altes Mobiliar am 9.10.2015 endlich erneuert werden.

Weiterlesen …

Neu: Salattheke

Seit Anfang Oktober 2015 verfügt unsere Mensa über eine zusätzliche Salattheke.

Weiterlesen …

Licht-Spiele in Jena

Am Mittwoch, 23. September 2015, konnten die Oberstufenschüler des W-Seminars Physik zusammen mit Herrn StD Ansorg viele spannende optische Erscheinungen direkt unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen …

Schuljahresanfangsgottesdienst

Am ersten Schultag fand unser Schuljahresanfangsgottesdienst statt, der dieses Mal unter dem Motto stand „Wo ein Mensch Vertrauen gibt...“.

Weiterlesen …

Begrüßung neue Fünftklässer

Toller Empfang für die 56 neuen Fünftklässer des Jean-Paul Gymnasiums.

Weiterlesen …

Jean-Paul-Schüler senden aus dem BR-Studio

Hof/München – Anna Goltz und Akim Schödel haben in den letzten Jahren immer öfter Radioluft schnuppern dürfen. Bei JungFM, einem Kooperationsprojekt des Bezirksjugendrings Oberfrankens und Radio Galaxy, senden sie seit einigen Jahren monatlich eigene Beiträge.

Weiterlesen …

Schule ohne Rassismus am JPG verlegt Stolperstein

Am Donnerstag, 30. Juli 2015, verlegt der AK "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" des Jean-Paul-Gymnasiums einen Stolperstein zu Ehren des Widerstandskämpfers Hans Merker in der Döbereinerstraße 12 in Hof. Gäste sind herzlich willkommen. Nähere Informationen: Flyer

Auszeichnung für unsere Schulverpflegung

Wer es schon probiert hat, weiß: Das Mittagessen unserer Schule schmeckt richtig gut. Was viele jedoch nicht wissen, dass unsere Schule und Schulverpflegung letztes Schuljahr als eine von sechs Modellschulen an dem Projekt „Unsere Schule isst oberfränkisch“ teilgenommen hat.

Weiterlesen …

Schade, ein Jahr mit unseren Tutorinnen ist vorbei!

Wir haben uns jeden Freitag von 13:00 bis 14:30 mit unseren zwei Tutorenteams Ann-Kathrin Pürner, 10c und Annika Schmidt, Q11 bzw. Johanna Kleinlein und Mareike Hager, beide Q11 getroffen und in dieser Zeit viele tolle Sachen gemacht:

Weiterlesen …

Gesundes Frühstück macht Spaß und schmeckt!

Im April nahmen sich die beiden Klassenleiterinnen unserer 5. Klassen, Frau Stelzer und Frau Thumser, mit ihren Klassen ein gesundes Frühstück vor.

Weiterlesen …

Pfingstandacht

Am letzten Schultag vor den Pfingstferien fand für unsere Schülerinnen und Schüler eine Pfingstandacht unter dem Motto „Der Geist weht, wo er will“ statt.

Erfolg beim Diercke WISSEN 2015

Jährlich wetteifern Deutschlands Schülerinnen und Schüler um den Titel des bundesweit besten Geographieschülers. Der Wettbewerb „Diercke WISSEN“ ist mit rund 310.000 Teilnehmern Deutschlands größter Geographiewettbewerb.

Weiterlesen …

Classroom under Sail – ein Jahr Erlebnisse auf hoher See

Nach meiner Zusage für das KUS-Projekt im Juni 2014 ging es mit den anderen Teilnehmern am 14. Oktober zur Werftzeit nach Kiel. Wir verproviantierten und malerten vier Tage lang, damit unser Schiff, die „Thor Heyerdahl“ zum Auslaufen bereit ist.

Weiterlesen …

CAE erfolgreich bestanden

Das Cambridge Certificate ist ein englisches Sprachzertifikat der Universität Cambridge für Nicht-Muttersprachler. Es wird jährlich von etwa 3 Millionen Menschen aus 130 Ländern abgelegt. Das Cambridge Certificate dient der Bescheinigung qualifizierter Englischkenntnisse und ist international bei Bildungseinrichtungen und Unternehmen anerkannt. Die Prüfungen basieren auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen. Ein erworbenes Cambridge Certificate ist lebenslang gültig.

Weiterlesen …

Neuer stellvertretender Schulleiter am JPG

Studiendirektor Stefan Klein ist zum neuen stellvertretenden Schulleiter des Jean-Paul-Gymnasiums ernannt worden. Der gebürtige Göttinger ist 51 Jahre alt und lebt mit seiner Familie seit 20 Jahren in Hof.

Weiterlesen …

Physikhilfe auf dem Computer am Jean-Paul-Gymnasium

Manchmal wünscht man sich als Schüler, dass man das im Unterricht Gesehene und Gehörte später noch einmal kurz auffrischen könnte, etwa in der Vorbereitung auf eine Prüfung. Auch wenn es im Internet mittlerweile viele Hilfen in dieser Richtung gibt, so ist es doch auffallend schwer, etwas zu finden, das gut verwertbare Informationen liefert. Am Jean-Paul-Gymnasium in Hof ist in den vergangenen Monaten in diesem Bereich Vielversprechendes entstanden.

Weiterlesen …

Schüleraustausch mit Südtirol gestartet

Unter dem Motto „Bläseraustausch“ sind seit Samstag, 18.4.2015, 15 Schülerinnen und Schüler des Istituto delle Arti aus Trento/Italien, die alle ein Blasinstrument spielen, zu Gast am Jean-Paul-Gymnasium.

Weiterlesen …

Neue Tafeln am JPG

Im Rahmen der Erneuerung unserer Ausstattung wurden in zwei Klassenzimmer (Raum 0.2 und 2.04) neue Whiteboards angebracht.

Weiterlesen …

Bunter Abend der Q12

Wenn man einige unserer Lehrkräfte zitieren darf, ist es „wieder einmal purer Schwachsinn“, wenige Wochen vor unserem Abitur ein Theaterstück auf die Beine stellen zu wollen. Doch wir sagen: Jetzt erst recht!

Weiterlesen …

„Erste Hilfe“ für die Grundschule

Im Rahmen der Kooperation der beiden Schulen besuchten am letzten Schultag vor den Osterferien die Schulsanitäter des Jean-Paul-Gymnasiums die 4. Klassen der Neustädter Grundschule.

Weiterlesen …

Praxistag der Schulsanitäter in Nürnberg

Samstag, 21.3.2015, 7:20 Uhr - Als viele Schüler und Lehrer noch in ihren Betten lagen, trafen sich sieben Schulsanitäterinnen der 8. und 9. Jahrgangsstufen mit der Koordinatorin des JPG-Sanitätsdiensts Frau Brosius in der Hofer Hauptbahnhofshalle, um zum 4. Schulsanitätsdienst - Praxistag der bayerischen Hilfsorganisationen nach Nürnberg zu fahren.

Weiterlesen …

Landrat Dr. Oliver Bär am Jean-Paul-Gymnasium

Zu Gast am Jean-Paul-Gymnasium war Dr. Oliver Bär am 25.3.2015. 90 Minuten diskutierte der Landrat des Landkreises Hof mit den Schülerinnen und Schülern der 10. und 11. Jahrgangsstufe.

Weiterlesen …

Sonnenfinsternis am JPG

Unter Leitung von Prof. Dr. Richter, Herrn Ansorg und dem Astronomie-Kurs hatten alle Schülerinnen und Schüler am Freitag, 20.3.2015, Gelegenheit klassenweise die beeindruckende Sonnenfinsternis zu beobachten.

Weiterlesen …

Chemie für die Nacht am JPG

Einen Artikel der Frankenpost finden Sie hier.

Erfolg beim Bezirksfinale Gerätturnen

Überaus erfolgreich präsentierten sich die Turnerinnen und Turner des Jean Paul Gymnasium Hof beim Bezirksfinale „Jugend trainiert für Olympia“.

Weiterlesen …

Jugend debattiert - Erster und zweiter Platz für das Jean-Paul-Gymnasium

Seit Jahresbeginn debattieren bundesweit wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler aktuelle gesellschafts- und schulpolitische Themen wie etwa die Einführung eines Umweltpfandes für Mobiltelefone oder das Streikrecht für Beschäftigte des öffentlichen Personennahverkehrs.

Weiterlesen …

„Und ich gab euch alles!“

Unter diesem Motto lud das Theater Hof in dieser Spielzeit zur Tragödie „König Lear“ von William Shakespeare.

Weiterlesen …

Klasse 9b besucht Schwanensee – Die Sprache der Musik und Bewegung

Schwanensee – das große Ballett von Peter Tschaikowsky, das jeder kennt. Auf vielen Bühnen der Welt schon aufgeführt mit hunderten von Tänzern. Dieses Meisterwerk kann jetzt auch im Theater Hof bewundert werden. Allerdings in einer etwas anderen Version – in einer ganz anderen Version.

Weiterlesen …

„Pauls Musikkiste" - Erstellung von Arbeitsheften für die Unterstufe

Primus ist „Überflieger und freche Note zugleich“. Verwegen-freundlich unter seinem schwarzen Hut hervorgrinsend lädt die hellgrüne Achtelnote ab sofort die Fünftklässler des Jean Paul Gymnasiums ein, kleine Spiele zu spielen, Aufgaben zu lösen und dabei ganz nebenbei die Grundlagen der Musiktheorie von Notenschlüsseln, Vorzeichen und Rhythmus über Intervalle, Dreiklänge, Tonleitern und Quintenzirkel bis hin zu Fachbegriffen und Instrumentenkunde zu lernen.

Weiterlesen …

Das Jean-Paul Gymnasium packt für Nigeria

Die Schülerinnen und Schüler des JPG pflegen auch weiterhin den Kontakt zu ihrer „Partnerschule“ in Nigeria.

Weiterlesen …

Foto-Ausstellung in der Klostergalerie - Jugendlicher Blick auf vergehende Objekte

Überraschend farbenfroh für ihren Titel „Vergänglichkeit“ präsentiert sich die neue Ausstellung in der Klostergalerie der Diakonie Hochfranken im Dezember 2014. Gezeigt werden Fotografien aus einem Kurs am benachbarten Jean-Paul-Gymnasium.

Weiterlesen …

Bei dir Gott hat meine Seele Heimat

Neuerscheinung des früheren Religionslehrers Wolf Genetzke mehr

Das Jean-Paul-Gymnasium erhält die Auszeichnung „Umweltschule in Europa“

Am 20.11.2014 überreichte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf 234 bayerischen Schulen die Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule für das Schuljahr 2013/14“ in der Grundschule Würzburg-Heuchelhof. Seit 1994 gibt es die so genannten Agenda 21-Schulen nun schon, heute auch als Umweltschulen in Europa bekannt, die für besondere Aktivitäten im Umweltschutz ausgezeichnet werden.

Weiterlesen …

Umweltministerin Scharf zeichnet das Jean-Paul-Gymnasium als Umweltschule aus

Hilpoltstein, 20.11.2014 – In der letzten von drei Auszeichnungsveranstaltungen überreichte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf den erfolgreichen Schulen die Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule für das Schuljahr 2013/14“ in der Grundschule Würzburg-Heuchelhof.

Weiterlesen …

Spitzenförderung Mathematik Bayern

Die Vorstellung, sich eine Woche lang fast ausschließlich mit kniffligen Mathematikaufgaben zu beschäftigen, weckt bei den meisten Schülern keine Begeisterungsstürme.

Weiterlesen …

Erweiterung des Bildungsangebots

Das Jean-Paul-Gymnasium beschreitet neue Wege: Im nächsten Schuljahr gibt es eine Tanz-Musical-Klasse. Aber das ist nicht die einzige Neuheit. Vom nächsten Jahr an können die Fünftklässler wählen, ob sie als erste Fremdsprache Englisch oder Latein lernen wollen. Einen ausführlichen Bericht zur Tanz-Musical-Klasse und zur Fremdsprachenfolge finden Sie in der Ausgabe der Frankenpost vom 11. November 2014.

 

 

Probenphase 2014

Am Freitag, den 22.10.14 tat der andauernde Regen der Vorfreude aller Schüler, die eifrig die zwei großen Reisebusse beluden, keinen Abbruch.

Weiterlesen …

JPG bei Turandot

„Keiner schlafe!“ – Unter diesem Motto lädt unser Kooperationspartner, das Theater Hof, im Moment zu Puccinis Oper „Turandot“ ein. Man könnte meinen, wir haben dieses Motto wörtlich aufgegriffen, denn wir haben nicht geschlafen, sondern Schülerinnen und Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums sind ganz praktisch an der Produktion beteiligt.

Weiterlesen …

Informationsveranstaltung zu Neuen Medien am Jean-Paul-Gymnasium

Digitale Medien gehören heute selbstverständlich zum Alltag von Kindern und Jugendlichen. Was die Nutzung neuer Medien betrifft, sind sie ihren Eltern nicht selten eine Nasenlänge voraus. Doch wenn auch technisch versiert, fehlen ihnen oft die nötigen Kompetenzen für ein altersgerechtes Surfen, Chatten oder Spielen. Hier ist medienpädagogisches Hintergrundwissen der Eltern gefragt: nur wer Kenntnisse über Medieninhalte besitzt, kann sein Kind altersgerecht unterstützen.

Weiterlesen …

Auftritt der Big Band im Kaufhof

Unsere Big Band in Zusammenarbeit mit den Hofer Symphonikern spielte am Freitag, den 26. September 2014 anlässlich des 135. Jubiläums im Kaufhof und begeisterte unter der Leitung von StR Stephan Strunz und Benjamin Sebald während einer guten halben Stunde die Laufkundschaft.

Neue Lehrkräfte zum Schuljahr 2014/15

Das JPG begrüßt zum Schuljahr 2014/15 fünf neue Lehrkräfte.

Weiterlesen …

Ein herzliches Willkommen zum Schuljahr 2014/15!

Ich wünsche unseren Neu-Jean-Paulianern einen erfolgreichen Start an ihrer neuen Schule, dem Jean-Paul-Gymnasium, und unseren neuen Lehrkräften viel Freude bei ihrer engagierten Arbeit!

Weiterlesen …

Schöne und erholsame Sommerferien

Die gesamte Schulgemeinschaft des JPG freut sich nun auf die bevorstehenden Sommerferien und damit auf Ruhe, Erholung, Entspannung und Urlaub!

Weiterlesen …

P-Seminar Französisch präsentiert bretonischen Abend

Das P-Seminar Französisch der Q11, hat dieses Jahr einen bretonischen Abend für Sie vorbereitet und lädt Sie ganz herzlich dazu ein.

Weiterlesen …

Schulmusical "Noch 5 Minuten! Danke" beigeistert bei der Premiere

Eine hervorragende Leistung zeigten die Mitglieder der Schulmusical-AG bei der Premiere des diesjährigen Stückes "Noch 5 Minuten! Danke!". Lesen Sie dazu die Berichterstattung von Christine Wild in der Frankenpost.

Erfolg beim Leichtathletik-Bezirksfinale

Einen erfreulichen Erfolg konnte die Mannschaft des Jean-Paul-Gymnasiums beim Leichtathletik-Bezirksfinale in Bamberg erzielen.

Weiterlesen …

Schulmusical "Noch 5 Minuten! Danke!"

Auch in diesem Schuljahr haben über 40 Schülerinnen und Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums im Rahmen des Wahlunterrichts ein Musical einstudiert: "Noch 5 Minuten! Danke!"

Weiterlesen …

Einladung zum Flohmarkt der Q11

Erstmalig findet im Schulhof des JPGs ein Flohmarkt statt. Unter dem Motto „Lust zu Trödeln?“ bieten die Schüler der elften Jahrgangsstufe ihre Keller- und Dachbodenschätze dar. Von Schulbüchern über Services bis zum nie getragenen T-Shirt, hier findet sich wirklich alles.

Weiterlesen …

Malteser danken Jean-Paul-Gymnasium für Kooperation

Bereits seit dem Schuljahr 2011/12 bildet der Malteser Hilfsdienst e.V. Bayreuth am Jean-Paul-Gymnasium Hof Schülerinnen und Schüler in Erster Hilfe aus, die sich mit einer Zusatzausbildung zum Schulsani weiterqualifizieren können.

Weiterlesen …

Q12 Total - Bunter Abend

Sehr geehrte Bürgerinnen und Mitbürger, liebe TV-total Fans und alle anderen Interessierten, die Q12 lädt Euch und alle Interessierten recht herzlich zum Bunten Abend ein!

Weiterlesen …

Schulpartnerschaft des Jean-Paul-Gymnasiums mit dem Holy Ghost College in Nigeria

Die Direktoren der beiden Schulen, Dr. Markus Köhler und Fr. Kuha Indyer, haben am 31.3.2014 feierlich die Schulpartnerschaft beschlossen. Zu Gunsten des Holy Ghost College ging u.a. der Erlös des im Oktober 2013 veranstalteten Benefizlaufes Running for a chance des P-Seminars Sport.

Skikurse der 6. und 7. Klassen

Die Schulskikurse des JPG sind seit Jahren ein Höhepunkt im Schulalltag, dem die Schülerinnen und Schüler mit großer Freude entgegenblicken. Trotz schwieriger Wetterverhältnisse durften die 6. und 7. Klassen auch in diesem Jahr für eine Woche verreisen, um das Skifahren zu erlernen oder ihr Können zu verbessern.

Weiterlesen …

Hervorragende Mathematik-Leistungen des Jean-Paul-Gymnasiums

Das Jean-Paul-Gymnasium erzielte beim Bayerischen Mathematiktest auch in diesem Jahr erneut eine Spitzenleistung, nämlich eine der besten Platzierungen in Oberfranken und Bayern.

Auszeichnung im Bayerischen Landtag für Jean Paul

Vor einigen Wochen erfuhren wir von Franziska Trommer, Absolventin des letzten Abiturjahrgangs, die mit ihrer Seminararbeit im Fach Musik über Jean Paul und einer Eigenkomposition zum Thema „Natur und Traum“ nicht nur ihrer Schulzeit ein glanzvolles Ende bereitet hatte, sondern auch durch den Bayerischen Club ausgezeichnet werden sollte.

Weiterlesen …

Wettbewerbssieger in der Staatskanzlei

„Gott mit dir du Teil Europas…“, so beginnt die von Nadine Soppa, Anna Schödel, Elisabeth Wagner und Lena Wiggers gedichtete neue 3. Strophe zur Bayernhymne.

Weiterlesen …

Living in Emergency

Am Freitag, 8. November 2013, wird am Jean-Paul-Gymnasium der Dokumentarfilm "Living in Emergency" im Originalton mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Weiterlesen …